Ex zurück

Ich liebte diesen Beitrag von Dr. Karen Sherman so sehr , dass ich hatte zu teilen. Was können wir lernen , über die Liebe / Leben von Blumen, Bäumen, Stürme und Mutter Natur?Ziemlich viel, stellt sich heraus. Genießen!

Der andere Tag, mein Mann und ich waren für ein Laufwerk, und ich bemerkte, dass einige der Bäume bereits Farben zu ändern begannen. Ich denke, als Berufsrisiko von einer Beziehung Experte zu sein, habe ich nicht nur an der Schönheit der Farben bestaunen, begann ich auch über all die verschiedenen Lektionen darüber nachzudenken, die Mutter Natur über die Liebe und das Überleben unserer persönlichen Beziehungen zu bieten hat. Wie sich herausstellt, gibt es eine Menge, was wir über die Liebe aus der natürlichen Welt lernen können.

1. So wie die Blätter Farben ändern, so auch eine Beziehung . Es ist wichtig , dass wir auf diese Veränderungen zu umarmen und anpassen können, anstatt ex zurück – bester Ratgeber darauf bestehen , unsere Partner auch weiterhin sein , die er oder sie war , als wir zum ersten Mal traf.

2. Die Bäume wachsen in Richtung Sonne, oder zu dem , was positiv ist . Unsere Partner werden auch am besten, wenn wir sie schätzen und loben, so dass sie in der Sonne zu aalen ,die wir bieten. Studien haben gezeigt , dass eine der besten Dinge , die Sie Ihrem Partner ihm anbieten können oder ihr ist ermutigend , ihr volles Potential zu bringen.

3. Es gibt viele Herausforderungen , die Mutter Natur präsentiert in der Art und Weise von Hurrikanen, Blizzards, Tornados und andere Naturkatastrophen . Diese sind nicht vorhersehbar und oft sehr beängstigend. Wenn diese Situationen auftreten, sind sie überwältigend. Jedoch können sie durch ein Gefühl der Zusammenarbeit und der Hoffnung überwunden werden. Im Leben eines Paares, wird es auch unvorhersehbare Herausforderungen; durch die Arbeit durch sie in einer Partnerschaft, werden Sie in der Lage sein , sie mit weit größerer Leichtigkeit zu handhaben und sehen sie als Chance , die beiden von Ihnen näher siehe da zu bringen.

4. In den meisten Orten, ändern sich die Jahreszeiten . Für viele Winter fühlt sich dunkel und negativ. Wenn es endet, gibt es aa Zeit der Erneuerung: Frühling. Alle Beziehungen werden auch durch Zyklen gehen. Doch die meisten Paare nicht das wissen oder erkennen, und wenn die Dunkelheit oder harte Zeiten kommen, denken sie oft die Beziehung enden sollte. Es ist wichtig zu wissen , dass diese Zyklen ein normaler Bestandteil jeder Beziehung sind, und sie nicht an sie durch eine fatalistische Linse.

5. Während eines Sturms, die Bäume, die sind diejenigen überleben , die fähig sind zu biegen und mit dem Wind bewegen . So ist es mit einer Einzelperson oder ein Paar. Auch wenn Sie nicht Umstände kontrollieren können, ist es wichtig , mit ihnen zu fließen zu können.

6. Der Ozean hat sowohl Ebbe und Flut . Wir auch. Natürlich , wer wir als Individuen einen Einfluss auf unsere Beziehungen haben. Und genau wie das Wasser, unser “Ebbe und Flut” zuändern. Es ist wichtig , nicht zu bekommen in einem Aspekt davon gefangen.

7. Studien haben gezeigt , dass Menschen , die in Gebieten leben , wo es ein besseres Klima und mehr Sonne mehr positiv sind . Zusätzlich wird für einige, während der Zeit , wo Tage kürzer (wenn weniger Sonnen), leiden sie an saisonale affektive Störung. Natürlich fühlen wir uns besser um positive Energie. Dies gilt in unseren Beziehungen als gut. Studien zeigen ,dass die Partner sich gegenseitig die Energie von bis zu 20 Meter entfernt voneinander gelesen werden können.

8. Wenn Sie in eine Tierwelt gehen zu erhalten, finden Sie eine Vielzahl von verschiedenen Bäumen und Pflanzen zu sehen . Sie sind alle verschieden, und doch leben sie sichharmonisch in diesem Umfeld. Die Paare müssen nicht die gleichen Leute, oder sogar über alles einig, eine erfolgreiche Beziehung zu haben. Sie machen jedoch müssen lernen, einander zu respektieren und einer des anderen Raum teilen.

9. Um in der Natur für alles , um zu überleben, muss sie mit Sonnenlicht und Wasser erweitert werden . Wenn eine Beziehung es zu gedeihen ist auch dafür Sorge zu erhalten.Denn so , wie etwas in der Umwelt wird , wohin , wenn nicht gesorgt, so wird Ihre Beziehung.Doch die richtige Nahrung gegeben, wird es gedeihen!

Ex zurück

Ach ja, die on-again und off-again Beziehung. Wir haben alle schon da, unsere Freunde dort gesehen oder beobachtet Berühmtheit Paare wie Katy Perry und John Mayer einstürzen, dass steinigen Weg. Zum Glück, die meisten von uns müssen nicht unsere Finger kreuzen, dass unsere auf-wieder Beziehungen, solange die wöchentliche Boulevard-Geschichten über sie dauern, aber ich bin bereit, mehr zu wetten, als ein paar von Ihnen von der Beratung profitieren könnten, wann zu eine Beziehung erkennen ist erneuten Besuch nicht wert.

Es ist unmöglich, eine pauschale Aussage darüber zu treffen, ob oder ob nicht wieder zusammen mit einem Ex zurück Tipps und Strategie ist eine gute Idee, aber ich fordere Sie vor dem Tauchen Kopf zu pausieren zunächst in eine alte Beziehung und betrachte meine drei Tipps für die Entscheidung, wann es Zeit ist, zu gehen weg.

1. Angenommen wird hier ein Blick von außen

Nicht vollständig abschalten Lieben, die Sorge über Ihre Rückkehr zu einer alten Beziehung äußern. Sie können reflexiv bekommen Defensive, aber ihre wariness Ihrer Entscheidung zusammen von einem echten Ort kommt zurück zu bekommen.

Wenn Sie nicht Ihre Freunde Meinungen schätzen, sollten Sie nicht nur betrachten ein paar neue Freunde bekommen, aber versuchen, die Situation aus einer völlig neutralen Außenperspektive zu betrachten, und die kalten, harten Fakten zu untersuchen. Hat er auf Sie zu betrügen? Wie macht er Sie jetzt behandeln? Was hat er getan (nicht gerade gesagt hat), um seine Gefühle auszudrücken zu wollen, wieder zusammen zu bekommen? Denken Sie auch daran, desto mehr Zeit haben Sie die Beziehung in Frage erneuert, desto zweifelhafter die um Sie herum sein wird – und das aus gutem Grund!

2. Beseitigen Sie den Komfort-Faktor

Comfort kann Kryptonit sein, wenn es darum geht, auf-und-off-Beziehungen. Viele von uns übernachtet haben oder zurück zu toxischen Beziehungen, nur weil sie vertraut und bevorzugt sind, allein zu sein. Wie Sie Ihre Entscheidung zu prüfen, machen Sie eine Liste der Gründe, warum Sie in Richtung versöhnende sind gelehnt. Dann gehen Sie durch und Kreuz aus alle, die den Charakter der Person, die Grundwerte beziehen sich nicht, Kompatibilität und wie sich die Situation seit dem letzten Mal geändert hat. Wenn Ihre Liste meist von Dingen besteht eine andere, kompatible Kerl, den Sie zur Verfügung stellen könnte, dann ist es Zeit zu gehen.

3. Werten Änderung gegen die ursprüngliche Ursache

So einfach wie es auf den warmen, fuzzy Bits Ihrer Beziehung zu verweilen sein kann, ist es wichtig, Ihren Fokus auf die Gründe zu verschieben das Verhältnis in den ersten Platz beendet.

Wenn die Auflösung situations war, wie haben sich geändert Umstände Ihrer Umgebung besser zugänglich zu einem anderen Versuch zu machen? Wenn Sie brach, weil er nicht bereit war, sich ernsthaft verpflichten, wie haben seine Aktionen, die Sie gezeigt, seine Gefühle verändert haben? Wenn Sie die Ursache für das Auseinanderbrechen waren, dann ist es Zeit, sich einige brutal ehrlich Fragen zu stellen und festzustellen, ob Sie wirklich bereit sind, wieder auf diese Person zu begehen.

Wenn Sie alle diese Richtlinien gelesen haben und immer noch das Gefühl zuversichtlich, dass eine Versöhnung mit einem Ex zu einer erfüllenden, führen würde gut liebte das Leben, dann ist es ein weiterer Versuch wert. Aber wenn man die schwierige Entscheidung treffen, für gut zu bewegen, denken Sie daran, dass, obwohl es auf den ersten schmerzhaft und einsam fühlen kann, wird es klar, schließlich dein Herz, Kopf und Zeitplan um Platz zu machen für jemanden, der Sie froh machen wird es nicht funktioniert out mit Ihrem ex!

Panikattacken – was nur tun?

Wenn Sie Angst haben, können Sie denken, dass Drogen die einzige Option sind. Doch das National Institute for Clinical Excellence in Großbritannien hat vor kurzem die Ärzte darauf hingewiesen, dass Medikamente nicht die erste Maßnahme sein sollte für die meisten Menschen von den Symptomen der Angst leiden. Und Beratung sollte als eine Behandlung für Angst vor Drogen betrachtet werden.

Dies ist eine gute Nachricht, weil die Droge Option für alle funktioniert nicht. Nur ein Drittel der Menschen wird Linderung ihrer Symptome, und viele werden unangenehme Nebenwirkungen leiden. Sie können sexuelle Dysfunktion verursachen, Gewichtszunahme, Magenverstimmung, Schlafstörungen und Angstsymptome. Gerade bei Panikattacken mit allen Symptomen und Ursachen – was tun?Vor allem, wenn Sie zum ersten Mal starten sie zu nehmen.

Wenn Sie und Ihr Arzt feststellen, dass die Droge Option am besten für Sie ist, suchen auch einen Berater zu besuchen. Lassen Sie jeden Stein umdrehen auf dem Weg zurück wieder gut zu fühlen.

Mit Blick auf die Optionen: Drogen und Gesprächstherapien

Häufig verschriebene Medikamente für Angst

Benzodiazepine Diazepam, Valium, Alprazolam und Lorazepam Sind Medikamente für eine kurze Zeit verschrieben Angst zu lindern. Ärzte zögern , sie für mehr als zwei bis vier Wochen zu bieten , wie sie süchtig sind und haben viele Nebenwirkungen wie zum Beispiel:

  • Iness, Lethargie
  • Speicherprobleme
  • Trockener Mund
  • Verschwommene Sicht

Alle Benzodiazepine lindern Angst (anxiolytische), aber auch als Handelsvertreter zu schlafen. Sie sind in Kategorien eingeteilt, je nachdem ob sie lang oder kurz wirkendes. Dies ist davon abhängig, wie schnell der Körper bricht und beseitigt die Medikamente.

Anti-Depressiva

Einige Leute werden wirklich überrascht, als ihr Arzt ein Antidepressivum für die Symptome der Angst vorschreibt. Aber die Neurotransmitter, die für Angstzustände verantwortlich sind, beeinflussen auch depressive Zustände, so ist es sinnvoll, dass sie für beide verwendet werden kann.

 

Entwickelt in den 1950er Jahren diese Medikamente arbeiten alle in unterschiedlicher Weise die Menge des Neurotransmitters Serotonin in zwischen den synaptischen Nerven im Gehirn beeinflussen. Die Medikamente werden jetzt in drei Hauptkategorien unterteilt

  • Selektive Serotonin – Wiederaufnahme – Hemmer SSRI paroxitine
    (Paxil) fluroxetine, Sertralin, citralopram und Fluvoxamin. Weit verbreitet vorgeschrieben , weil sie ein “sicherer.” Sind
  • Selektive Noradrenalin – Reuptake – Inhibitoren
    SNRI’SVeneflaine (Effexior) Regelmäßige ärztliche Überwachung ist erforderlich
  • Monoaminoxidase-Hemmer Mois Phenelzine tranylaypromine.
    Dies sind die älteste Klasse von Antidepressiva sind und mehr Nebenwirkungen haben als die oben, so dass ein Arzt die meisten versuchen , wahrscheinlich eine der oben in der ersten Instanz

Busprone Buspar (Azapirone) Dies ist in der Regel für einen kurzen Zeitraum vorgeschrieben. Sie werden nicht von ihr abhängig geworden , wie Sie vielleicht ein Benzodiazepin, kann aber mindestens sechs Wochen dauern ,bis Sie eine Verbesserung feststellen. Es hat eine beruhigende Wirkung, so wird nicht verordnet werden , wenn eine Sedierung oder Beeinträchtigung der Psychomotorik Bewegungen gefährlich wäre. Nebenwirkungen sind in der Regel zu Beginn des Verlaufs der Behandlung und sind in der Regel gelindert durch Absenken der Dosis oder als Behandlung geht weiter gefunden.

Hydroxyzine ist ein Antihistaminikum , und als solche können die Menschen schläfrig machen. So wird es als eine kurzfristige normativ Medikament für Angst um bestimmte Ereignisse wie eine Operation verwendet.

Betablocker

Wird für die Behandlung von Bluthochdruck und Herzrasen, können sie für Angst über etwas Bestimmtes wirksam sein. Zum Beispiel, wenn Sie waren besorgt über eine zukünftige Gestaltung oder Prüfung

Im Gespräch Therapien für Angst

Pharmafirmen geben Milliarden die Ansicht zu fördern, dass Depressionen und Angstzuständen biologische Krankheiten sind und nur effektiv mit Medikamenten behandelt werden können. Alle unabhängigen Untersuchungen zeigen, dass die richtige psychotherapeutischen Intervention lindert Symptome schneller und ist wahrscheinlicher, einen Rückfall zu verhindern.

Eine Meta – Analyse von drei führenden Forscher (Der Therapeut Band 4, Nr . 3 – 1997) zeigte , dass psychologische Interventionen, vor allem kognitive Verhaltenstherapie, sind mindestens so wirksam wie Medikamente in der Behandlung von Depressionen. Depression reitet auf dem Rücken der Angst so macht es Sinn , dass dieses Ergebnis für jemanden gelten würde , die Angst Probleme hat.

“Medikamentöse Therapien sind weniger robust und effektiver als psychologische Intervention in die langfristige Behandlung von Angst.”

Effektive Psychotherapie, die jemand optimistischer und ruhig fühlen können, wird die Chemie des Gehirns verändern genauso gut wie jede Behandlung von Drogen.

Nicht alle Therapien sind gleich

Einige Therapien, die auf Nachdenken über die Vergangenheit konzentrieren kann für einige eine schädlich sein, die ängstlich ist. Constant Wiederkäuen auf Ereignisse und negative Wahrnehmungen können unangenehme Gefühle verschärfen und die emotionalen Muster zu stärken, die Angst auslösen.

Es kann wirklich interessant sein , zu untersuchen , warum man in gewisser Weise fühlen oder reagieren. aber dies stellt nur selten die Werkzeuge , um sich besser fühlen. Also , was sollten Sie suchen in einer Therapie?

  • Therapien, die auf spezifische Ziele arbeiten, anstatt um irgendwelche Gedanken perambulating, das erscheint. Typische Ziele könnte sein, dass Sie in der Lage sein wollen, entspannt zu fühlen, wenn im Gespräch mit Menschen, besser zu schlafen oder ruhig sein, wenn sie auf öffentlichen Verkehrsmitteln.
  • Es gibt unendlich viele Seiten auf positive Psychologie geschrieben, und das aus gutem Grund.Konzentriert auf das, was falsch ist, macht eine Person faul fühlen, aber schauen, was hat oder arbeitet, kann die starren Denkstile brechen, die Angst in Position zu halten.
  • Seien Sie vorsichtig bei einem Therapeuten, der sagt, dass man mit ihnen eine gute Beziehung zu bauen haben, und dass Sie für mehrere Jahre in Therapie sein. Sie sollten erwarten, fast sofort einige Ergebnisse zu sehen.

Beratung und Psychotherapie

Es gibt viele verschiedene Arten. Ein Therapeut, der in kurzfristige Lösung spezialisiert Focused Therapie oder kognitive Verhaltenstherapie ist wahrscheinlich wirksamer helfen Ihnen unangenehm Angst Muster zu sein, ändern.

 

Kurztherapie oder kurzfristige Lösung konzentriert Therapie

Eine zunehmend beliebte Therapie, die Kunden zu ändern, indem die Konsolidierung Lösungen für das Problem anstatt sich auf ihnen hilft. Sie werden dazu beigetragen, auf das zu konzentrieren, was Sie nicht erreichen wollen, was der Therapeut meint, dass Sie tun sollten. Kunden können vorteilhafte Änderung von der ersten Sitzung erwarten. Milton Erikson war der Pionier der Lösung Therapie konzentriert. Seine wertvolle Arbeit wurde von Bill O’Hanlon an der Kurztherapie Familienzentrum in Milwaukee Winconsin, Steve de Shazer und Insoo Kin Berg weitergeführt.

 

Hypnose und Neural Linguistisches Programmieren (NLP)

Auch hier kann ein Teil der Wurzeln zurück auf die Arbeit von Milton Ericson zurückverfolgt werden. Heute Praktiker sind mit Gruppen von Fähigkeiten ausgestattet, die Ihnen helfen, die Art und Weise ändern, die Sie über die Dinge denken. Sie helfen Ihnen, die Art und Weise zu strukturieren, dass das Gehirn so auf Situationen reagiert Komfort und Effizienz in vielen Situationen zu maximieren.

 

Kognitive Verhaltenstherapie (CBT)

Aktiv hilft Ihnen, die Art und Weise ändern, dass Sie denken über bestimmte Dinge damit spätere Verhalten zu bewirken. Groß für viele Angst basierte Bedingungen.

 

Psychoanalyse

Psychoanalytische kann mit einbeziehen zu Jahren der reflektierenden Therapie zu begehen. Oft gibt es eine Menge Zeit Kindheitsjahre verbrachte der Analyse und in unserer Erfahrung Kunden selten fühlen danach entspannter.

Panik attacke

Eine Panikattacke ist eine Zeit intensiver, oft vorübergehend zu deaktivieren Gefühl von extremer Angst oder psychische Belastung, in der Regel von abrupten Beginn.

Obwohl es oft zum Leidenden ein rein erschreckende Gefühl ist, Panikattacken Antwort eigentlich ein evolutionärer Körper sind oft als Kampf-oder-Flucht-Reaktion bekannt.

Die Symptome können Zittern, Atemnot, Herzklopfen, Brustschmerzen (oder Brustenge), Schwitzen, Übelkeit, Schwindel (oder leichten Schwindel), Hyperventilation, Parästhesien (Kribbeln), Erbrechen und Empfindungen von Würgen oder Ersticken umfassen.

Während einer Panikattacke, schüttet der Körper typischerweise große Mengen an Adrenalin in den Blutstrom.

Viele ersten Mal Patienten mit einer Panikattacke glauben, dass sie sterben oder verrückt.

Es ist ein Gefühl, das nicht beschrieben werden kann, bis man einen Angriff hatte.

Viele sagen oft Panikattacken sind eine der erschreckendsten Erfahrungen in ihrem Leben.

Wiederholte und scheinbar nicht provozierten Panikattacken kann ein Zeichen von Panikstörung, aber Panikattacken sind auch mit anderen Angststörungen in Verbindung gebracht – dazu mehr von diesem Institut.

Zum Beispiel Menschen, die unter Phobien leiden Panikattacken bei Exposition gegenüber bestimmten Auslöser erleben.

Menschen oft mit einer Panikstörung kann mit der Therapie und / oder Anti-Angst / Depression Medikamenten behandelt werden.

Eine Panikattacke dauert in der Regel 10 Minuten.

Menschen, die Angst bekommen, wenn sie ein Herzklopfen, feuchte Hände oder Schwindel – auch wenn die Ursache ist etwas so Banales wie Stress, Bewegung oder Koffein – sind eher ein klinischer Fall von Angst oder Panikstörung zu entwickeln, nach einer Florida State University Forscher in Tallahassee, Fla.

Während andere Forscher einen Zusammenhang zwischen dieser so genannten “Angstsensitivität” und eine Reihe von Angst Probleme vorgeschlagen haben, stellt die Studie von FSU Psychologie-Professoren N. Brad Schmidt und Jon Maner und University of Vermont Professor Michael Zvolensky den ersten Beweis dafür, dass Angst Empfindlichkeit Faktor ist ein Risiko bei der Entwicklung von Angststörungen. Hier sieht man diese… Die Studie wird in der Dezember-Ausgabe des Journal of Psychiatric Research veröffentlicht.

“Die Ergebnisse bieten eine spannende Möglichkeit zur Prävention von Angst- und Panikreaktionen bei Personen mit hohem Risiko”, sagte Schmidt, zu erklären, dass der Schlüssel Menschen ist die kognitive und Verhaltensfähigkeiten zu lehren, ihre Angst Empfindlichkeit zu reduzieren, so dass es nicht zu einer ernsthaften führt Problem.

Menschen mit Angst Empfindlichkeit wahrnehmen ihre körperliche Reaktionen auf bestimmte Auslöser als ein Zeichen der drohenden persönlichen Schaden.Sie fürchten nicht nur ihre Reaktionen befürchten sie auch, dass andere Menschen ihre Angst erkennt, die nur dazu dient, ihre Angst zu erhöhen und setzt sie mit einem Risiko für eine Panikattacke, nach Schmidt.

Während eine einzelne Panikattacke nicht Entwicklung einer psychischen Störung zeigen – in der Tat zeigen einige Schätzungen, dass etwa 20 Prozent der Menschen in ihrem Leben eine spontane Panikattacke an einem gewissen Punkt zu erleben – wiederholte Vorkommen tun, sagte er.

“Wenn die Leute wiederholte Panikattacken beginnen, und eine Menge von dem, was wir nennen Panik im Zusammenhang mit Sorge – sie sorgen, wenn der nächste Angriff wird auftreten, und sie beginnen die Dinge wegen Sorgen zu vermeiden – das ist, wenn jemand Panikstörung hat”, so Schmidt sagte.

Menschen mit einer Panikstörung leiden Angriffe der intensiven Gefühle des Terrors, die plötzlich ohne Vorwarnung zuschlagen. Einige Betroffene haben das Gefühl, außer Kontrolle zu sein oder sogar am Rande des Todes. Sie bald eine “Angst vor der Angst” zu entwickeln und beginnen, können ihre Tätigkeit in einem Versuch zu beschränken, um mehr Angriffe zu verhindern.

Die Studie folgte 404 jungen Erwachsenen über einen Zeitraum von zwei Jahren als Teil einer Angstpräventionsstudie. Nach Interviews und eine Batterie von Selbst-Bericht Maßnahmen abgeschlossen, einschließlich der Angst Sensitivity Index (ASI), dann in Frage daher dort kommenden Teilnehmer wurden entweder auf eine Behandlung oder Kontrollgruppe randomisiert.

Die Forscher fanden heraus, dass diejenigen, die während der ersten Beurteilung hoch auf der ASI hat – ob sie der Prävention zugewiesen wurden oder der Kontrollgruppe – fast doppelt so häufig waren spontane Panikattacken gelitten zu haben und mit einer Angststörung diagnostiziert worden zu sein durch die Zeit des Follow-up zwei Jahre später.

Das Projekt wurde unterstützt durch Zuschüsse aus dem National Institute of Mental Health, der Ohio Department of Mental Health und dem National Institute on Drug Abuse.

Vertrauen zum Ex wieder aufbauen!

Wir alle wissen , wie wichtig Vertrauen ist gute Beziehungen zu entwickeln. Wir wissen auch ,dass , sobald das Vertrauen verletzt wird, ist es extrem schwierig ist es , zurück zu bekommen.Niemand erkennt den Wert des Vertrauens mehr als legendäre Life – Coach und New York Times Bestseller-Autor Iyanla Vanzant , die dieses Thema in ihrem neuen Buch untersuchtVertrauen: Die Beherrschung der 4 Grundlegende Trusts: Das Vertrauen in Gott, Vertrauen in sich selbst, Vertrauen in andere , Vertrauen in das Leben (vergeblich. 8. Dezember).

Ich habe die Chance, ein kurzes Gespräch mit Vanzant über das Projekt zu haben, und warum sie dieses Thema gewählt haben. Lesen Sie weiter für einige Highlights aus meinem Gespräch mit ihr, was ich wirklich erhellend gefunden.

eH: Woher kam die Idee zu diesem Buch gekommen? Es ist ein so wichtiger Bereich zu denken.

Iyanla Vanzant: Ich habe ein Buch vor etwa zwei Jahren auf Vergebung, und was ich entdeckte war viele Menschen konnten nicht verzeihen , weil sie nicht vertrauen. Ich erkannte , dass wir einen Blick auf , warum die Leute haben so eine harte Zeit zu vertrauen sich, anderen Menschen, den Prozess des Lebens zu ergreifen , um – so das ist , wie ich darauf bekam.

eH: Glauben Sie, ein Mangel an Vertrauen von grundlegenden Fragen ergibt sich – wie nicht ein Elternteil in der Heimat zu vertrauen zu können, und sehr früh Erfahrungen?

Iyanla: Wir lernen , den Prozess des Vertrauens in die Gebärmutter beginnt. Also was auch immer Sie mariniert in, was wirklich bedeutet , die emotionale und psychologische Entwicklung Ihrer Mutter, ist das , was Sie zum Leben erwecken. Dann fügen Sie zu , dass der Zustand der Pflege. Vertrauen ist eine sehr heikle Sache. Wie dort zu sehen, in diesem Beitrag. Die Liebe ist wie Teflon, und Vertrauen ist wie feines Porzellan. Wenn das Vertrauen gebrochen ist, ist es schwer zu reparieren und es wird in unserer Kindheit sehr leicht gebrochen. Es könnte nur sein , dass Ihre Mutter im Bad war und man für eine Flasche weinten und Sie rief zehn Minuten … dass Sie Ihre Bedürfnisse besorgt nicht erfüllt werden würden.

Das erste, was zu brechen ist das Vertrauen in Ihrer Umgebung. Das nächste, was zu brechen ist das Vertrauen in sich selbst. Kinder, wie Sie wissen, sind sehr egozentrisch und sie neigen dazu, dass alles zu glauben, was in ihrer Umgebung schief geht, ist ihre Schuld. Also, wenn ein Ausfall in der Umgebung um das Vertrauen da ist, machen sie es über sie. Wir machen es über uns. Sobald diese Dinge brechen, sind sie schwer zu reparieren.

Sie werden die gleichen Fehler über wiederholen und immer nur zu beweisen, dass Sie richtig sind, was Sie glauben.

eH: Das ist so wahr. Also, was würden Sie an die Person sagen, die mit dieser Art von Problemen kämpft?

Iyanla: Sie haben vier Wesentliche zu meistern. Erstens haben Sie zu lernen , sich selbst zu vertrauen, aber das Niveau des Vertrauens hängt von Ihrem Vertrauen von Gott oder höheres Wesen oder was auch immer Sie es nennen, denn wenn man die Natur Gottes verstehen, verstehen Sie , wer Sie sind. Wenn Sie verstehen , wer Sie sind, durch die Verbindung zum Schöpfer, verstehen Sie , dass Sie verdient Ihr eigenes Vertrauen sind.

Wenn du dich auf Gott vertrauen, und Sie verstehen die Natur Gottes, dann bekommt man andere Menschen zu verstehen. Dann erfahren Sie, dass egal, was jemand anderes tut, werden Sie in Ordnung sein. Die Leute bekommen in ihrer Vergangenheit Herzeleid so stecken, dass sie vergessen, dass sie noch am Leben sind. Hat es Sie töten !?

eH: Ja! Holding auf den Schmerz … bekommen sie dort stecken.

Iyanla: Wir alle stecken bleiben. Sie können auf eine Party gehen , und es gibt 50 Dinge auf dem Buffet – Tisch und 90% der Zeit, das ist , wie Sie die Partei berichten: “Es war eine große Party, aber die Bohnen waren salzig” Der menschliche Geist, die trügerisch Intelligenz, hat eine Tendenz , in die Haken , die höchst unerwünscht ist , das es den Kraftstoff gibt es braucht , um Sie zu motivieren Schmerzen zu vermeiden und Vergnügen suchen. Es ist ein sehr verdeckte und komplexer Prozess.

eH: Ich bin damit einverstanden, aber ich weiß einfach nicht, warum wir dies tun. Ist es Ego?

Iyanla: Es ist das Ego, es ist die trügerische Intelligenz, die Sie dies , weil der Geist wird zu glauben , ermöglicht, den menschlichen Körper, Vergnügen suchen und Schmerz zuentkommen. Also das Ego wird Ihnen sagen , wenn es passiert ist , wird es weiterhin passieren. Wir werden auf dem negativsten Sache konzentrieren , weil wir das vermeiden wollen, nicht zu verstehen , dass Sie , was den Schwerpunkt auf die wächst. Sie haben ein Herzschmerz, mit einer Person von 6 Milliarden und Sie werden auf diesem Herzeleid konzentrieren und vergessen , dass dieser Kerl war groß, oder diese Frau war für 15 Jahre.Aber wenn sie dich verlassen, das ist , wo Sie konzentriert bleiben! Dein Ego motiviert Sie Schmerzen zu vermeiden und Vergnügen zu erhöhen.

eH: Was ist der beste Weg, um dies und das Ego zu übertreffen?

Iyanla: Was ich in diesem Buch sagen ist , dass Sie zuerst Gott verstehen müssen, und die Natur Gottes. Es ist schwer für uns , Gott zu vertrauen , weil wir die Natur Gottes nicht verstehen , und wir haben keine Beziehung zu Gott. Wir haben ein geistiges Konzept, wer oder was Gott ist, und das ist nicht , dass Sie gehen zu halten oder Ihnen helfen , Vertrauen aufzubauen.

eH: Ok, also ein Weg, um eine Verbindung zu Quelle ist … spirituelle Praxis wie Meditation?

Iyanla: Auf jeden Fall. Wie baut man eine Beziehung mit einer anderen Person? Sie verbringen viel Zeit. Sie haben die Kommunikation. Ob Sie es Gebet oder Meditation nennen, haben Sie immer noch das Ego und den Geist lange genug in den Platz fallen zu lassen , wo Quelle befindet, was der Geist ist. Ich glaube , dass einer der Gründe , warum wir solch eine Vertrauenskrise in dieser Welt ist , weil wir in der geistigen Krise. Wir werden daran arbeiten, werden wir Diät, werden wir wahrnehmen , aber wir werden nicht beten und meditieren.

Nie wieder Single

“Warum bist du immer noch Single?« »Wenn Sie sesshaft werden?”, “Was ist der Deal mit dir eigentlich?”

Während der Ferien, stemmen sich Singles häufig für viele lästige Fragen und Kommentare von Verwandten, Freunden der Familie, High – School – Bekannten. Und während dieser Zeit, Schriftsteller wie mich bieten bissig Retorten so irritierend Abfragen-und manchmal sogar einganzes Buch .

Aber viele Singles sagen kann, es noch schlechter fühlen, wenn niemand ihre Beziehungsstatus erwähnt überhaupt-als ob das Thema waren einfach zu schrecklich bis zu bringen.

Ihre Lieben “auffällige Schweigen könnte ein Ergebnis ihrer Entsetzen über Ihre Situation, aber es ist eine weitere sehr plausible Erklärung. Sie sind nicht über Ihre Single – Status zu fragen ,weil … sie nicht darüber nachzudenken. Dieser Beitrag sagt mehr dazu.

Wir gehen oft Gedanken und Urteile auf unsere Freunde und Verwandten, aber die meisten Menschen sind zu beschäftigt, sich Gedanken über ihre eigenen Sachen-abgestürzten Kind, einem uralten Riss bei einer Tante zu viel Zeit damit verbringen jemand Fragen anderes betrachten.

Mit anderen Worten, manchmal die einzige Person zu urteilen Sie für einzelne wird … Sie.

Das nächste Mal, wenn Sie zuschreibt Motive zu Freunden oder Verwandten zu starten, sollten Sie einige alternative Erklärungen:

Die Situation: Sie sind die einzige Person im Ferien Büroparty ohne plus-eins.

Sie denken, dass jeder denken: “Er allein ist. Wie traurig.”

Sie sind wahrscheinlich denken: “[Name des Ehepartners] diese Dinge hasst. Warum habe ich nicht nur kommen von mir, so konnte ich entspannen und Spaß zu haben? ”

Die Situation: Ihre Mutter gibt Ihnen eine dieser footed Pyjama Anzüge aus Fleece.

Sie denken, dass sie denkt: “Meine Tochter Single ist und daher noch ein Kind.”

Sie ist wahrscheinlich denken: “Das sieht so gut mit ihrer Färbung! Und sie wird so warm sein! ”

Die Situation: Ihr jüngerer Cousin Lulu kündigt ihre Verlobung am Weihnachtsabend.

Sie denken, dass jeder dachte: “Lulu ein Gewinner im Gegensatz zu einigen Leuten ist an diesem Tisch konnten wir nennen.”

Sie sind wahrscheinlich denken: “Bitte Herr, nicht ein Ziel Hochzeit!”

Die Situation: Ihr Großvater sagt: “Deine Mutter sagt mir, du bist eine ganze Karriere bekam.”

Sie denken, dass er denkt: “. Mit anderen Worten, Ihr persönliches Leben ist eine Katastrophe, also lassen Sie uns diesen Trostpreis diskutieren”

Er ist wahrscheinlich denken: “Ich bin so stolz auf sie!”

Die Situation: Ihre Tante Frage zu beantworten, sagen Sie “Nein, ich bin im Moment nicht, dass jemand zu sehen.”

Sie denken, dass sie denkt: “Er wird allein sterben.”

Sie ist wahrscheinlich denken: “Er ist nicht jemand im Moment sehen. … Ich würde sicher noch ein Stück von diesem Kuchen Pfefferminze mögen. “

Auch Nein sagen können

Das Büro Urlaub Getränke treffen würde entlang ganz gut; dann begann jeder Ehe-Vorschlag Geschichten austauschen. “Natürlich, niemand mir fragte, haha”, sagte Gina, die nur von einer Person in ihrem Büro. “Es war schmerzhaft zu sitzen durch, aber ich überlebt.”

Danach gab Gina sich die Erlaubnis Einladungen ablehnen, dass sie dachte, dass sie unangenehm über ihre unbefestigten Zustand fühlen. Sie erinnert an die Silvesterparty mit einem verheirateten Freund gehostet, die meist mit anderen Paaren hing.

“Ich lehnte dankend ab, nicht, weil ich nicht ihre Freundschaft schätzen, sondern weil ich keinen Nutzen sehen habe mich in dieser Position bei der Umsetzung, wenn die Uhr schlug zwölf, und alle Paare um mich herum begann zu feiern, Küssen usw. ich es erklärt zu ihr, und (glaube ich!) sie verstanden “, sagte sie.

Ich hoffe, dass Ginas Freund verstanden, aber so oder so bin ich froh, Gina das gute Gefühl hatte von sich selbst zu sorgen so.

Es kann schwierig sein, Einladungen zu sinken, vor allem während der Ferien. Irgendwie hat das Mandat, die einzelne Menschen “da draußen bekommen” fühlt sich noch intensiver in der Zeit zwischen Thanksgiving und Neujahr. Nein sagen können Sie wie ein schlechter Sport oder ein Einsiedler fühlen. Während Freunde und Familie heraus vorangehen, mit einem Buch und Kakao Curling kann eine Person isoliert fühlen oder aus dem Tritt. Auch: “Man kann nie wissen!”

Abgesehen davon , dass sehr oft Sie tun wissen , oder zumindest eine ziemlich gute Idee. Und in diesen Fällen gibt es nichts falsch mit dem aus einer Situation entscheiden , die Erfahrung zu schmerzhaft sein oder umständlich gezeigt hat.

Ich will nicht zu viel von dieser-natürlich viele einzelne Menschen zu machen, lieben die Feiertage (und viele Menschen in Paare verabscheuen sie). Aber viele Leser haben mir gesagt, dass es schwierig sein kann, während einer Zeit, ungebunden zu sein, die so stark auf Kinder fokussiert ist, Familie und romantische Liebe.

Ein Leser erklärt, warum sie nicht besucht länger eine jährliche Silvester Abendessen mit mehreren Verwandten und Freunden. “Ich war immer der einzige Single”, schreibt sie. “Es war schmerzhaft, vor allem, weil in meinem Alltag, ich nicht einzelne fühlte wie sein mehr viel von einem großen Problem wurde.”

Das ist der Knackpunkt, ist es nicht? Sie sind durch Ihr Leben geht ganz gut über den Tag zu Tag zu fühlen. Dann treten die Feiertage in und plötzlich bist du bombardiert mit Situationen und Bildern ein ganz besonderes Modell des Glücks zu feiern, eine, die oft nicht Ihr Leben jetzt nicht ähnelt.

Zu sagen, nicht ein Weg sein kann, um leise, dass Monokulturen zu verwerfen Schritt weg von diesen Vorstellungen davon, wer man eigentlich bist zu sein, und wie Sie sich verhalten soll.Anstatt zu versuchen, sich in dieser Form zu zwängen, können Sie einfach sagen: “Ihr Jungs Spaß haben. Ich werde etwas anderes zu tun. ”

Natürlich gibt es einen Unterschied zwischen Ihrer Großmutter Weihnachtsessen Abblasen und Ihr Bedauern Ihre Mitarbeiter des Silvester Bash senden. Wenn der Urlaub in Frage Leute betrifft , die Liebe und Sorgfalt für Sie tief und wirklich durch Ihre verletzt werden Abwesenheit-dann könnte es Zeit sein , einen tiefen Atemzug zu nehmen und gehen. Aber wie ich in erwähnt einem früheren Post , können Sie mit einer anderen Einstellung gehen.Wenn das primäre Anliegen ist Ihre Großmutter Ihre Liebe und Aufmerksamkeit zu geben, eher als, sagen wir, zu rechtfertigen Ihre Entscheidungen im Leben zu einem Know-it-all Onkel, das verspreche ich Ihnen eine schönere Zeit haben.

Auf der anderen Seite, wenn der einzige Grund, warum Sie zu einem gefürchteten Partei hinwollen das vage Gefühl, das die Sie auch “da draußen bekommen”, könnten Sie zu überdenken.

Wir alle wissen , Paare , die keine Probleme haben , die Zulassung , wenn sie einen ruhigen Urlaub haben. Wir waren so langweilig! Wir schliefen vor zehn! Paare , die sagen keine Sorge um als traurig empfunden wird. Sie sind einfach Erwachsene , die zu Hause zu sein mögen.

Diese Wahl ist nur als Erwachsener und Befähigung für Singles. Die Leute, die mir geschrieben erkannten sie müssen nicht “da draußen”; sie sind nicht Flüchtlinge auf der Flucht. Sie sind Erwachsene, die ihre eigene Firma, die Menschen mit schönen Häusern genießen, die einfach klar, dass es keinen Platz war, sie würden eher sein.

Der richtige Partner

Dies wird das Jahr sein: dass Sie beginnen um fünf Uhr morgens aufstehen zu laufen gehen, dass Sie an zwei Terminen in der Woche gehen, dass Sie ein System zu entwickeln, die Ihren Kleiderschrank störungsfreie hält.

Es ist ein lustiger Optimismus, der am Ende eines jeden Jahres stattfindet. Irgendwie trotz aller Beweise für das Gegenteil, werden viele von uns davon überzeugt, dass wir in der Lage sein werden grundlegende Aspekte unserer Persönlichkeit oder zumindest aktualisierten Versionen von uns selbst werden zu ändern.

Und jedes Jahr, irgendwann Mitte März, erkennen wir, wir sind immer noch die Snooze-Taste schlagen, noch durch vollgestopfte Schränke Jäten, immer noch viel zu viel Zeit mit unseren Netflix Warteschlangen zu verbringen. Wir wurde nicht glänzendere, glücklicher oder beliebte Versionen von uns selbst. Wir arbeiten immer noch im Grunde mit dem letztjährigen Modell, und wir sehen, dass als ein Problem.

Als er in den 1960er Jahren nach Oxford kam, war buddhistischer Lehrer Chogyam Trungpa Rinpoche durch die Art und Weise überrascht Westler selbst abgelehnt. Die Menschen, die er traf, er beobachtete, schien sie einige grundlegende Fehler gemacht zu glauben war, für die sie bestraft wurden.

Im Gegensatz dazu hält die buddhistische Philosophie, dass alle Wesen im wesentlichen gut sind. Wir sind wie Diamanten im Schlamm; unsere grundlegenden Güte könnte mit dem Dreck der gesellschaftlichen Verwirrung und Aggression getrübt, aber es ändert sich nie. Um unserem höheren Selbst zugreifen, brauchen wir nicht einen schrecklichen Fehler zu beseitigen. Wir müssen einfach den Dreck und Schmutz von nicht hilfreich Überzeugungen und Haltungen klar aus.

In diesem Sinne würde Ich mag ein paar Konzepte vorzuschlagen, im Jahr 2015 zu verlassen.

1) “Ich bin nicht FILL-IN-THE-BLANK genug.”

Dünn. Erfolgreich. Komisch. Attraktiv. Mitfühlend. Großzügig.

Der Rap auf einzelne Menschen ist, dass sie berechtigt und narzisstisch sind. Aber die Singles ich durch meine Coaching-Praxis und Buch Ereignisse getroffen haben, sind nichts dergleichen.

Im Gegenteil, sie sind freundlich und nachdenklich-und unglaublich hart an sich.

Weil sie einen Partner möchte und noch nicht eine haben, diese Webseite und mehr… kommen sie mit langen Listen von Dingen auf, die “falsch” mit ihnen sind: sie sind zu fern, zu streuen Gehirnen, zu unerfahren, usw.

Ich verstehe diesen Impuls; wenn ich Single war , pflegte ich mich wie eine laufende Selbstverbesserung Projekt zu behandeln. Dann , eines Tages traf es mich. Ich bin nicht perfekt, aber keiner der glücklich gekoppelt Leute , die ich kenne , sind entweder. Als Ehe Forscher John Gottman festgestellt hat, brauchen Sie nicht alle Ihre Macken loszuwerden und Neurosen eine gute Beziehung zu finden. “Der Schlüssel zu einer glücklichen Ehe ist eine” normale “Persönlichkeit nicht haben , aber jemanden zu finden , mit denen Sie Netz” , schreibt er in den sieben Prinzipien für die Herstellung der Verbindung Arbeit .

2) “Wenn ich X tun, dann werde ich mehr attraktiv sein.”

Als ich mein Buch schrieb, ist es nicht Sie , ich habe eine Frau interviewt, die sagte , dass sie älter geworden ist sie eine sorglose Ansatz zur Datierung genommen hat. “Ich denke , das macht mich noch attraktiver” , sagte sie.

Ich war froh, dass sie genoss mehr Datierung, aber ich wurde von dieser leicht entmutigt. Sie schien immer noch in die Idee zu kaufen, die andere ist das Spiel zu gefallen; sie gab noch andere Macht, sie zu beurteilen.

Einzelne Menschen sind oft gesagt, Vertrauen zu entwickeln, so dass sie attraktiver für andere sein wird. Ich sage, das Vertrauen zu entwickeln, so dass Sie müssen nicht darum kümmern, was andere denken.

3) “Es ist nicht fair.”

Der Übergang von der Selbstzweifel zu Selbstakzeptanz kann steinig sein. Sobald Sie erkennen, dass Sie verbessern müssen, um Liebe, die nicht zu finden Sie ebenso verdient es wie jeder andere sind anders, das erste Gefühl Erleichterung ist. Das zweite Gefühl ist häufig Wut auf all die Zeit, die Sie sich selbst in Frage zu stellen vergeudet, und bei all den verschiedenen Kräften der Gesellschaft, die Sie auf diesem Weg geführt.

Diese Kräfte werden nicht verschwinden , nur weil Sie eine Eingebung hatte. Und in meiner Erfahrung versuchen , Ihren Fall zu anderen zu argumentieren , ist in der Regel nicht ein effektiver Weg , um sie zu überzeugen , dass man Probleme nicht haben. Also keine Sorge darüber , ob Ihre Großtante oder Ihre lang verheiratet College – Freund bekommt sie. Sie es.

 4) “Jetzt habe ich vergossen, diese Gefühle für immer.”

Schlechte Nachrichten: Sie nie dort ankommen. Verheiratet, Single, was auch immer.

Eines Tages, Sie fühlen sich großartig, nachdem Schuppen all diese schädlichen Überzeugungen. Ein paar Tage später, jemand nett Willen vernachlässigen Sie in Text und Sie befinden sich wieder in Verwirrung und Zweifel finden. Das ist gut. Du lebst dein Leben, und natürlich Staub und Schmutz wird fallen. Denken Sie daran, es ist nicht, dass Sie-es ist der Schlamm. Und man kann es immer wieder abwaschen.